Der Garten im traurigen grau und darunter jeweils die gleichen Ausschnitte bunt bemalt, wie es nach dem Freiwilligentag aussehen könnte

Farbenfrohes Miteinander im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz

Eine Mit-Mach-Aktion zum Berliner Freiwilligentag Liebe Nachbar/innen, Interessierte, Engagierte, nach Bau- und Aufräumarbeiten im Garten des Stadtteilzentrums gibt es brachliegende Flächen und traurige Ecken, die neu bepflanzt werden können. Wir brauchen Pflanzen, Hecken und Büsche, …

Weiterlesen

Vertreter/innen von 55 Berliner Trägern

Für Menschenrechte und eine demokratische Kultur!

Im Rahmen eines Pressegesprächs in der Fabrik Osloer Staße veröffentlichten heute Vertreter/innen von 55 Berliner Trägern sozialer Einrichtungen und demokratischer Projekte eine gemeinsame Erklärung, mit der sie klar Position gegen (extrem) rechte, rechtspopulistische und menschenverachtende …

Weiterlesen

Ankündigung der Veranstaltung

Was die Menschen bewegt – Über Rechtspopulismus und „Framing“

Wie schaffen es rechtspopulistische Parteien, nicht nur die politische Agenda mitzubestimmen, sondern auch den Rahmen festzusetzen, von dem dann die Diskussion der Themen ausgeht? Wie funktioniert dieser Mechanismus? Warum gewinnen rechtspopulistische Inhalte gerade bei den …

Weiterlesen

Comic zum Umgang mit rechten Schmierereien

Meldungen des Pankower Registers im ersten Halbjahr 2017

Das Pankower Register, ein Projekt der [moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus – für Demokratie und Vielfalt, registrierte im ersten Halbjahr 2017 insgesamt 101 Vorfälle, denen als Motive Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (Rassismus, Antisemitismus, Homo-/Transphobie o. ä.) …

Weiterlesen

"Meine Utopie ist, dass ..." in einer gezeichneten Wolke zum Ausfüllen

Berliner Träger aus dem sozialen Bereich stärken Fach- und Netzwerkstellen gegen Rechtsextremismus und für Demokratie

Wir, Träger kommunaler Fach- und Netzwerkstellen gegen Rechtsextremismus, beziehen klar Position: gegen Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und menschenverachtende Einstellungen sowie für eine solidarische, inklusive und demokratische Gesellschaft. Die Berliner Fach- und Netzwerkstellen leisten eine gesellschaftlich notwendige Arbeit …

Weiterlesen

Skip to content